Wenn es warm ist, wirkt Alkohol gefĂŒhlt schneller. Wir erklĂ€ren, was dran ist an dem Mythos und welche Alkoholsorten von hohen Temperaturen besonders profitieren.

Woher kommt es, dass WĂ€rme die Wirkung von Alkohol beschleunigt?

Ein heißer GlĂŒhwein im Warmen oder ein kĂŒhles Bier im Sommer: wenn es warm ist, zeigt Alkohol gefĂŒhlt schneller seine Wirkung. TatsĂ€chlich wirken alkoholhaltige GetrĂ€nke stĂ€rker, wenn die Umgebungstemperatur höher ist. Der Grund: Wenn es warm ist, enthalten die Körperzellen weniger FlĂŒssigkeit, wodurch der Alkohol im Körper konzentrierter und schneller ins Blut gelangt.

Der Grund fĂŒr die rasche Wirkung ist also die verstĂ€rkte Dehydration des Körpers. Dadurch setzt der Rausch frĂŒher ein, und oft wirken Wein und Co. auch wesentlich intensiver. Der Zustand hĂ€lt deshalb allerdings nicht unbedingt lĂ€nger an, denn auch bei Hitze arbeitet die Leber wie gewohnt.

Übrigens: Lest hier, warum Alkohol durstig macht.

Heißer GlĂŒhwein oder kĂŒhles Bier?

Alkohol geht also schnell ins Blut, wenn es warm ist – vor allem GlĂŒhwein. Das GetrĂ€nk wird heiß getrunken und dadurch gelangt der Alkohol noch schneller in die Blutbahn. Außerdem wird ein Teil des GetrĂ€nkens bereits ĂŒber die Mund- und MagenschleimhĂ€ute aufgenommen.
GlĂŒhwein sorgt zudem fĂŒr eine erhöhte Durchblutung und verstĂ€rkt das GefĂŒhl des Beschwippstseins dadurch noch einmal. Allerdings geht die WĂ€rme auch schneller wieder verloren. Es empfiehlt sich deshalb, auch nach dem Alkoholgenuß im Warmen zu bleiben.

Fazit:

Je höher die Temperaturen, desto schneller gelangt der Alkohol in die Blutbahn. Der Grund ist die Dehydration des Körpers zum einen und das behagliche GefĂŒhl der WĂ€rme, die in Verbindung mit dem wĂ€rmenden Alkohol wirkt, zum anderen.
ErwĂ€hnter FlĂŒssigkeitsmangel muss dementsprechend wieder ausgeglichen werden. Andernfalls ist der Kater am nĂ€chsten Tag umso stĂ€rker spĂŒrbar. Besonder deutlich wird dies beim Genuß von GlĂŒhwein, der oft zu Kopfschmerzen fĂŒhrt – nicht nur aufgrund der verschiedenen Inhaltsstoffe des sĂŒĂŸen HeißgetrĂ€nks, sondern auch aufgrund des Mangels an FlĂŒssigkeit im Körper. Darum wirkt Alkohol schneller, wenn es warm ist.

2 thoughts on “đŸ»đŸ˜” Warum wirkt Alkohol schneller wenn es warm ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.